<
10 / 23
>

 
08.11.2018

Wie sie Umsatzeinbrüche vermeiden

Einer der größten Faktoren, die Sie daran hindern, Ihre Ziele zu erreichen, ist der unvermeidliche Absatzeinbruch. Wir alle gehen von Zeit zu Zeit durch Verkaufseinbrüche und Umsatzeinbrüche, passieren aus verschiedenen Gründen. Es ist wichtig, die Umstände anzuerkennen und aus ihnen herauszukommen, wenn sie vorkommen. Die Frage ist, wie gehe ich dann um?

 

Nachfolgend finden Sie vier Dinge, die zu beachten sind, wenn Sie sich in einer Absatzkrise befinden, sodass Sie sich neu fokussieren und wieder auf die richtige Spur kommen können.
1) Untersuchen Sie Ihre Verkaufsmuster und Gewohnheiten Sehen Sie sich Ihren Verkaufsprozess von früheren Interessenten und Kunden an und untersuchen Sie, wo Ihre Probleme und Engpässe auftreten. An welchen Stellen während des Verkaufszyklus hatten Sie am meisten Probleme? Sobald Sie diese Probleme erkannt haben, können Sie mit einem Verkaufstraining beginnen, um sie zu korrigieren!
2) Arbeiten Sie mit einem Sales Coach Lassen Sie jemanden, den Sie respektieren, Ihre Verkaufsgespräche überprüfen oder Ihre Verkaufspräsentationen bewerten. Es kann ein Verkaufsleiter oder Kollege sein, aber unabhängig davon, wen Sie wählen, ist es wichtig, dass Sie sie bitten, ehrlich zu sein und dass Sie bescheiden bleiben und Ihren Rat respektieren.
3) Haben Sie Geduld, Umsatzeinbrüche passieren den Besten von uns und sind ein wesentlicher Aspekt, um als Vertriebsprofi und Persönlichkeit zu wachsen. Fallen Sie nicht in schlechte Angewohnheiten des negativen Denkens. Manchmal hilft es, eine kurze Pause zu machen, um wieder voller Energie durchzustarten.
4) Lerne Re fokussieren Absatzeinbrüche sind ein wichtiger Aspekt beim Verkauf, da alle Verkäufer sie irgendwann in Ihrer Karriere durchlaufen. Nehmen Sie sich daher die Zeit, um sich neu zu konzentrieren und beachten Sie, dass es passieren wird. Die erfolgreichsten Vertriebsprofis erleben Umsatzeinbrüche. Der Unterschied zwischen den besten 1 %, die erfolgreich sind und denen, die nicht erfolgreich sind, ist, dass sie motiviert sind, von Ihren Fehlern zu lernen, während sie eine positive mentale Einstellung beibehalten!

In diesem Sinne, maximalen Erfolg,
Ihr Veton Hisenaj
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies zur Erfassung Ihrer Surfverhaltens. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK
Jetzt das Gratis Workbook sichern!
Jetzt den Vertriebspodcast abonnieren!